Allgemeine Geschäftsbedingungen

Definitionen von Begriffen

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Produkte (im Folgenden BESTELLUNG oder KAUFEN) zwischen Original Café (im Folgenden FIRMA) und dem KUNDEN in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Der KUNDE ist nur jede natürliche Person, die mit uns eine rechtmäßige Geschäftslieferung (nachfolgend Bestellung oder Kauf) in unserem Online-Shop für Zwecke tätigt, die nicht hauptsächlich auf ihr Geschäft oder ihre selbständige berufliche Tätigkeit zurückzuführen sind.

Die Firma ist in Deutschland tätig, auf Spanisch.

Für Bestellungen über den Internet-Shop https://www.original-cafe.com gelten folgende Bestimmungen:

Die Verträge werden mit der Firma Original Café abgeschlossen, deren Eigentümerin Carolina del Prado mit der Adresse Kopernikusstr. 10245 Berlin ist.

Das ist die E-Mail für jede Anfrage zu einem Kauf oder einer Stornierung:

compra [at] original-cafe.com

Zustandekommen des Verkaufsvertrages

Die Darstellung der Produkte in unserem Internet-Shop stellt kein rechtsverbindliches Vertragsangebot unsererseits dar, sondern lediglich eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden zur Bestellung.

Nach erfolgreichem Abschluss des in unserem Online-Shop vorgesehenen Bestellvorgangs gibt der Kunde ein verbindliches Vertragsangebot ab. Die Bestellung erfolgt in den folgenden Schritten:

  • Das gewünschte Produkt wird ausgewählt und im virtuellen Warenkorb gespeichert.
  • Überprüfen Sie die Bestellinformationen im Warenkorb.
  • Bestätigen Sie die Bestellung im Warenkorb, indem Sie auf die Schaltfläche “Einkauf abschließen” klicken.
  • Schließen Sie den Prozess des elektronischen Kaufs mit der Eingabe der Daten des Antragstellers ab.
  • Überprüfen oder korrigieren Sie die eingegebenen Daten erneut.
  • Verbindlicher Versand der Bestellung im Button “Kaufen”.

Vor dem verbindlichen Versand der Bestellung kann der Kunde auf die Website, auf der seine Daten gespeichert sind, zurückkehren und Fehler korrigieren. Oder brechen Sie den Bestellvorgang ab, indem Sie den Internetbrowser schließen oder die im Internetbrowser enthaltene Schaltfläche “Zurück” drücken.

Der Eingang der Bestellung wird durch eine automatisch generierte E-Mail (“Auftragsbestätigung”) bestätigt. Damit nehmen wir Ihr Angebot an.

Bei Bestellungen, die noch nicht per Überweisung bezahlt sind, ist der Kauf erst wirksam, wenn das Unternehmen eine Mitteilung über den Abschluss der Zahlung durch den Kunden erhält.

Wir speichern den Vertragstext über unseren Online-Shop und senden die Bestelldaten an den Kunden und unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen per E-Mail. Sie können die Allgemeinen Geschäftsbedingungen auch jederzeit unter https://www.original-cafe.com/agb einsehen.

Der KUNDE kann die Details seiner aktuellen Bestellung und früherer Bestellungen in unserem passwortgeschützten Kundenbereich einsehen, sofern der Kunde ein Kundenkonto im Online-Shop angelegt hat.

Der Vertragsabschluss ist in Spanisch verfügbar.

Die gesetzlichen Kaufdokumente werden in deutscher Sprache erstellt.

Bestellungen werden in der Regel automatisch per E-Mail bearbeitet. Der Kunde hat dafür zu sorgen, dass die in der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse korrekt ist, damit das Unternehmen oder Dritte, die für die Abwicklung der Bestellung verantwortlich sind, mit dem Kunden kommunizieren können.

Produkt

Die grafischen Informationen, ihr Handelsname und alle Arten von verwandten beschreibenden Inhalten sind unverbindlich und nicht wörtlich.

Verfügbarkeit

In der Produktbeschreibung ist angegeben, wann die letzten 2 Einheiten übrig sind.

Wenn mehrere Kunden gleichzeitig mehr als die letzten beiden Einheiten aufgrund von menschlichem Versagen oder einem Vorfall im Computersystem kaufen, werden die KUNDEN informiert und der Betrag wird zurückerstattet.

Preis

Die Preise sind von der gesetzlichen Mehrwertsteuer befreit und beinhalten ggf. alle anderen Steuern. Als Kleinunternehmer im Sinne von § 19 Abs. 1 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.

Bezahlung

Der Kunde kann per Banküberweisung, per PayPal oder Kreditkarte bezahlen.

Wählt der Kunde die Möglichkeit der Zahlung per Banküberweisung, verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Auftragserteilung zu zahlen. Erhält das Unternehmen innerhalb von drei Werktagen keine Zahlungsaufforderung, kann das Unternehmen den Auftrag als widerrufen betrachten.

Die Rechnung wird per E-Mail nach Abschluss Ihrer Realisierung des Produkts verschickt.

Realisierung von Dienstleistungen, Kursen und Veranstaltungen

Für Kurse und Präsenzveranstaltungen ist eine Mindestteilnehmerzahl erforderlich, wie im Produktdatenblatt angegeben. Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, findet die Veranstaltung in der Regel nicht statt.

Der vom Kunden bereits bezahlte Betrag wird zurückerstattet oder es werden alternative Termine angeboten. Die Teilnehmer haben keine weiteren Rechte gegen die Gesellschaft. Wenn ein Ereignis von der Gesellschaft durchgeführt wird, obwohl die Mindestanzahl nicht erreicht wurde.

Kunden von Dienstleistungen, Kursteilnehmer und Veranstaltungen haben keinen Anspruch darauf, dass die Veranstaltung von einer bestimmten Person durchgeführt wird.

WIDERRUFSBELEHRUNG

Stornierung von Beratungsunternehmen

Der Kunde kann den Kauf einer Beratung während der ersten 48 Stunden des Kaufs stornieren.

Schreiben Sie uns mit der Kauf-ID und der Stornoanforderung an:

compra [at] original-cafe.com

Stornierung der Teilnahme an Kursen, Workshops und Veranstaltungen

Der Kunde kann den Kauf eines Kurses, Workshops oder einer Präsenzveranstaltung während der ersten 48 Stunden des Kaufs und bis zu 28 Tage vor der Veranstaltung kostenlos stornieren.
Der Antrag auf Stornierung nach den ersten 48 Stunden des Kaufs und bis zu 14 Werktagen vor der Veranstaltung führt zu einer Rückerstattung von 75% des Betrages.
Der Antrag auf Stornierung zwischen 14 und 7 Werktagen vor der Veranstaltung führt zu einer Rückerstattung von 50% des Betrages.
Ab 7 Werktagen vor der Veranstaltung werden keine Stornierungen mehr vorgenommen.

Schreiben Sie uns mit der Kauf-ID und der Stornoanforderung an:

compra [at] original-cafe.com

Austausch an Kursen, Workshops und Veranstaltungen

Bei Präsenzkursen und Workshops kann der Kunde innerhalb von 48 Stunden nach der Veranstaltung in Absprache mit dem Unternehmen ohne Aufpreis einen Ersatzteilnehmer benennen.

Ausnahmen von dieser Möglichkeit sind in der Beschreibung des Dienstes oder der Veranstaltung aufgeführt.

Der Prozess ist wie folgt:

Der Kunde berät uns über die Änderung und teilt uns den Vor- und Nachnamen des Ersatzteilnehmers mit.
Der Vertreter muss sich mit uns in Verbindung setzen, uns seinen Vor- und Nachnamen sowie seine E-Mail-Adresse mitteilen, um seine Teilnahme zu bestätigen.
Ohne diese Rücksprache und die vorherige Registrierung des Vertreters per E-Mail wird die Teilnahme nicht akzeptiert.

Bitte informieren Sie das Unternehmen mit einer klaren Aussage über Ihre Entscheidung, Ihren Kauf zu stornieren oder Ihren Platz in einer Veranstaltung mit Ihrem Vor- und Nachnamen unter Angabe der Bestellnummer durch eine E-Mail an:

compra [at] original-cafe.com

RÜCKGABEN

Unsere Produkte sind Dienstleistungen wie Beratung, Kurse, Workshops… werden persönlich durchgeführt und berücksichtigen nicht die Rückgabe. Es ist jedoch möglich, den Kauf innerhalb der in unserer Stornierungsrichtlinie festgelegten Bedingungen und Annahmen zu stornieren.

Rückerstattungen an den Kunden bei Stornierung

Wir verwenden für die Rückerstattung die gleichen Zahlungsmittel, die der Kunde bei der ursprünglichen Transaktion verwendet.

Sprache

Rechnungen und gesetzliche Kaufdokumente werden in deutscher Sprache ausgestellt.

Anwendbares Recht

Für alle Rechtsbeziehungen zwischen den Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Im Falle der Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als der gewährte Schutz nicht durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

Datenschutzerklärung

Sie stimmen der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der in Ihrer Bestellung übermittelten personenbezogenen Daten zu, um Ihre Bestellung auszuführen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Stornierung durch die Firma

Das Unternehmen kann jedes Produkt stornieren: Service, Beratung, Workshop, Kurs oder Veranstaltung und den Betrag zurückerstatten.

Die Absage von Kursen und Veranstaltungen erfolgt insbesondere dann, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird.

Das Unternehmen kann auch das Angebot eines Produkts ohne besonderen Grund zurückziehen.

Die Teilnehmer haben nicht das Recht, eine Veranstaltung allein durchzuführen.

Das Unternehmen kann einen Teilnehmer an einem Kurs oder einer Veranstaltung kündigen, wenn er trotz Abmahnung gegen die Hausordnung des jeweiligen Veranstaltungsortes verstößt, den Ablauf einer Veranstaltung unterbricht oder wenn die Fortsetzung des Vertragsverhältnisses aus wichtigen Gründen unzumutbar ist. Nachdem die Firma den Teilnehmer über dieses Ereignis informiert hat, werden keine Kosten erstattet. Bei besonders schwerwiegendem Fehlverhalten des Teilnehmers ist keine vorherige Abmahnung erforderlich und es werden keine Kosten erstattet.

Änderungen, Ergänzungen und Nebenabreden

Das Unternehmen kann diese Nutzungsbedingungen und Rechtsbedingungen jederzeit ändern oder modifizieren.

RECHTLICHER HINWEIS

Verantwortung für die Verwendung der vom Inhaber bereitgestellten Informationen über Kaffee.

Diese Website verbreitet Informationen und verkauft Dienstleistungen rund um den Kaffee. Bitte beachten Sie, dass diese Informationen und Dienstleistungen auf persönlichen Meinungen beruhen. Es ist zwar wichtig, das Wissen und die Erfahrung auf dem Gebiet der Kaffeespezialitäten des Inhabers zu betonen, der mit vom SCAA zertifizierten Experten ausgebildet wurde und mit Mitgliedern arbeitet, die seit mehr als 18 Jahren vom SCAA zertifiziert sind.

In keinem Fall haftet der Eigentümer für Schäden, die sich aus der Nutzung dieser Website durch den Nutzer ergeben können.

Verantwortlich für den Inhalt der Website

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach § 8 bis § 10 TMG sind wir nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Form der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors oder Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten und nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Alle Inhalte von Original Café sind urheberrechtlich geschützt, wie z.B. Texte, Bilder, Videos, Audios, Fotos… im Web, in den Lehrmaterialien, in Broschüren und allen Hilfsmitteln und Materialien. Jede Form der Vervielfältigung oder Übertragung (auch auszugsweise) ist verboten und wird strafrechtlich verfolgt.

Die Teilnehmer unserer Kurse und Veranstaltungen verpflichten sich, 12 Monate nach der Veranstaltung keine Kurse und ähnliche Veranstaltungen in Berlin anzubieten.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie jedoch Kenntnis von einer Urheberrechtsverletzung dieser Website erhalten, lassen Sie es uns bitte wissen. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Letztes Aktualisierungsdatum: Juni 2019